Bei der letzten Montagsschulung am 22.05.2017 stand das Thema Menschenrettung mittels Leitern am Ausbildungsprogramm. Zu Beginn wurden die einzelnen Schritte der Personenrettung und die damit verbundenen Sicherheitsregeln in der Theorie besprochen. Danach wurden die verschiedenen Varianten der Rettung von Personen mit Bewusstsein und von bewusstlosen Personen über Leitern geübt. Da die Übung im Rahmen des Ausbildungsblockes „Brandeinsatz“ stattfand wurde die Personenrettung auch mit Atemschutz durchgeführt.

Fotos

IMG_7428.JPG IMG_7429.JPG IMG_7423.JPG IMG_7422.JPG IMG_7416.JPG IMG_7411.JPG IMG_7414.JPG IMG_7415.JPG IMG_7410.JPG IMG_7409.JPG IMG_7406.JPG IMG_7394.JPG IMG_7395.JPG IMG_7398.JPG IMG_7397.JPG IMG_7401.JPG IMG_7402.JPG IMG_7403.JPG IMG_7399.JPG IMG_7396.JPG IMG_7393.JPG IMG_7390.JPG IMG_7392.JPG IMG_7387.JPG IMG_7388.JPG IMG_7381.JPG IMG_7380.JPG IMG_7378.JPG IMG_7382.JPG IMG_7369.JPG IMG_7362.JPG IMG_7364.JPG IMG_7373.JPG IMG_7374.JPG IMG_7368.JPG IMG_7360.JPG IMG_7358.JPG IMG_7350.JPG IMG_7347.JPG IMG_7348.JPG IMG_7349.JPG IMG_7346.JPG IMG_7433.JPG
Bild 1 von 43