An diesem Schulungsabend drehte sich alles um den Geräteablageplatz, welcher bei einer Menschenrettung vorbereitet wird. Zunächst galt es die entsprechenden Geräte aus den Fahrzeugen zu holen und auf den Ablageplatz abzulegen. Ziel war es im Ernstfall diesen Geräteplatz möglichst rasch und vollständig aufzubauen.
Danach wurden zwei Schwerpunkte an Gerätschaften des Ablegeplatzes gesetzt. Einer davon war der neue Koffer für Kleinwerkzeug, Glas- & Batteriemanagement mit seinem Inhalt. Der zweite Schwerpunkt war die neue Akku Säbelsäge und der Akku Winkelschleifer, welche praktisch beübt wurden.

Fotos

IMG_7950.JPG IMG_7955.JPG IMG_7957.JPG IMG_7959.JPG IMG_7963.JPG IMG_7964.JPG IMG_7966.JPG IMG_7967.JPG IMG_7969.JPG IMG_7971.JPG IMG_7975.JPG IMG_7980.JPG IMG_7982.JPG IMG_7984.JPG IMG_7989.JPG IMG_7990.JPG IMG_7994.JPG IMG_8001.JPG
Bild 1 von 18