Am Ausbildungsplan stand zu Beginn nach der Sommerpause das Thema „Arbeiten mit
Motorkettensägen“ am Programm. Nach der Erläuterung der wichtigsten Verhaltensmaßnahmen
wurde der Umgang in der Praxis erprobt und gefestigt. Nach dem Arbeiten wurden von unserem
Zeugmeister die Wartungs- und Reinigungsarbeiten nach dem Gebrauch unserer Motorkettensägen
geschult.
Ein großes Dankeschön gilt der Familie Vanek für die Übungsmöglichkeit.