Um für den Ernstfall gerüstet zu sein, führt die Feuerwehr Euratsfeld mehrmals im Jahr im Rahmen von Montagsschulungen Begehungen in Betrieben, öffentlichen Gebäuden und Objekten mit besonderen Gefahren durch. Bei dieser Montagsschulung wurde die örtliche Volksschule in den Mittelpunkt gerückt. Geführt durch unseren Kommandanten, welcher beruflich in der Volksschule tätig ist, wurde das Objekt begangen und die wichtigsten Einrichtungen erläutert. Außerdem wurden die Brandschutzpläne, Fluchtwege, technische Einrichtungen, wie Stromversorgung, Lüftung usw. auf ihre Richtigkeit kontrolliert, sowie Zufahrten und Aufstellflächen der Einsatzfahrzeuge und Sammelplätze der einzelnen Gruppen besprochen.