Montagsschulung – Verhalten bei Wald- & Flurbränden

Wegen des Schlechtwetter wurde kurzfristig von Pru Max und Mille Helmut entschieden die praktische Übung an einem anderem Termin auszuführen. ...

waldbrandschulung1

Langwierige LKW Bergung

Unser Kommandant Katzengruber Rudolf wurde gegen 21:00 Uhr per Telefon über einen Milchtransporter, welcher noch weiter über einen Hang abrutschen ...

lkw_bergung

Hochzeit Bernhard und Daniela Resch

Am  17. September  gaben sich unser Kamerad Bernhard Resch und seine Frau Daniela das Ja-Wort. Nach der heiligen Messe wurden die ...

hochzeitresch
waldbrandschulung1

Wegen des Schlechtwetter wurde kurzfristig von Pru Max und Mille Helmut entschieden die praktische Übung an einem anderem Termin auszuführen. Daher wurde der theoretische Teil zu diesem Thema etwas ausführlich behandelt.  

Langwierige LKW Bergung 17.September 2016

lkw_bergung

Unser Kommandant Katzengruber Rudolf wurde gegen 21:00 Uhr per Telefon über einen Milchtransporter, welcher noch weiter über einen Hang abrutschen zu drohte, informiert. Über die Bereichsalarmzentrale Amstetten ließ er die Feuerwehr Euratsfeld, zur LKW Bergung mittels Pager, nach Lixing alarmieren. Nach der Lageerkundung des Einsatzleiters wurde die Feuerwehr Aigen mit deren Seilwinde nachalarmiert, um den LKW dementsprechend sichern zu können. Zunächst wurde die Milch in einen Ersatztransporter umgepumpt, danach konnte mit der Bergung des LKW begonnen werden. Aufgrund der engen Platzverhältnisse wurde dies zu einem langwierigen und schwierigen Einsatz. Gegen Mitternacht konnten die beiden Feuerwehren wieder einrücken.

hochzeitresch

Am  17. September  gaben sich unser Kamerad Bernhard Resch und seine Frau Daniela das Ja-Wort. Nach der heiligen Messe wurden die beiden von der Freiwilligen Feuerwehr Euratsfeld vor der Kirche empfangen.  Aufgrund seiner Begeisterung gegenüber dem Zillenfahren, wurde er mit der Zille ins Feuerwehrhaus gebracht, wo auch noch weitere Spiele auf die beiden warteten.   Wir bedanken uns für die Einladung und wünschen dem Brautpaar alles Gute auf ihren gemeinsamen Lebensweg.  

fluchtwegalarm

Am 14. September 2016 wurde in der Volksschule in Euratsfeld geübt, wie man die Schule am sichersten mit den Lehrern verlässt Ein Fluchtweg oder Rettungsweg ist ein besonders gekennzeichneter Weg – meist innerhalb des Gebäudes – der im Falle einer notwendigen Flucht am schnellsten zum nächsten Ausgang ins Freie führt. Gleichzeitig ermöglicht er der Feuerwehr, Lösch- und Rettungsmaßnahmen von außen vorzunehmen und Leben zu retten.

img_1852

Bei der diesmaligen Montagsschulung am 12.09.2016 stand das Üben von motorbetriebenen Geräten am Programm. Aufgabe war es diverse Geräte, wie zum Beispiel die Lichtmasten, den Druckbelüfter und die Notstromaggregate, richtig in Betrieb zu nehmen. Besprochen wurden auch die Wartungsmaßnahmen und der sichere Umgang mit den Geräten.

BewerbDoppel

Auch dieses Jahr stellte sich die FF Euratsfeld dem Nassübungsvergleich des Abschnittes Amstetten/ Land bei der  FF Ardagger Stift. Es herrschte beim freundschaftlichen Vergleich mit den benachbarten Feuerwehren wieder eine hervorragende Stimmung. Wir möchten uns bei der Freiwilligen Feuerwehr Ardagger Stift für die tadellose und faire Bewerbsdurchführung bedanken.

Fest Sonntag

Auch am Sonntag waren wieder viele begeisterte Festbesucher beim Sommerfest mit dabei. Die Musikgruppen „Zillertaler Mander“ und „Die Grubertaler“ sorgten für eine tolle Stimmung. Vielen Dank an alle die mit dabei waren.

IMG_0700

Auch beim zweiten Festtag waren wieder viele begeisterte Festbesucher  beim Sommerfest mit dabei. Die Musikgruppen „Zellberg Buam“ und „Die Edlseer“ sorgten für eine tolle Stimmung. Vielen Dank an alle die mit dabei waren.

IMG_0507

Es waren wieder viele begeisterte Festbesucher  beim Sommerfest am Freitag mit dabei. Die Musikgruppe K´s Live aus der Steiermark sorgte für eine tolle Stimmung. Vielen Dank an alle die mit dabei waren. Wir sind schon wieder bereit für den nächsten Festtag, wir hoffen Ihr auch!

IMG_0339

Der Aufbau unseres Sommerfestes ist natürlich voll im Gange und wir freuen uns schon auf Ihren Besuch. Wie jedes Jahr haben wir wieder viele unterschiedliche selbstgemachte Mehlspeisen und eine riesige Menge an Schaumspitz.

Einsatz_Perbersdorf

In der Nacht von Samstag auf Sonntag gegen Mitternacht wurde die Feuerwehr Euratsfeld zur Unterstützung der Feuerwehren aus Neuhofen/Y. nach Perbersdorf alarmiert. In einem Hackschnitzelbunker ist es aus bisher unbekannter Ursache zu einem Glimmbrand gekommen, dieser musste unter schwerem Atemschutz aus Sicherheitsgründen ausgeräumt werden.   Hierbei wurden die Feuerwehren  von der Feuerwehr Amstetten mit dem Unimog unterstützt. Nach ca. 5 Stunden konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.   Eingesetzte Kräfte: FF Euratsfeld-mit 24 Mitgliedern, 3 Fahrzeugen und 6 Atemschutztrupps FF Aigen FF Ferschnitz FF Neuhofen/Ybbs FF Kornberg-Schlickenreith FF Amstetten

Zeltaufbau

In den letzten Wochen waren die Kameraden aus Euratsfeld fleißig unterwegs um für ihr Sommerfest zu werben. Am 13.August wurde mit den Aufbau des Zeltes für das diesjährige Sommerfest gestartet. In den kommenden Tagen wird weiter für das Fest aufgebaut um für die Besucher das gewohnte Ambiente bieten zu können!! Die Freiwillige Feuerwehr Euratsfeld freut sich auf Ihren Besuch und Ihre Unterstützung!    

Mitgliederversammlung2016

Nicht mal mehr drei Wochen vor dem Sommerfest wurden die Mitglieder der Feuerwehr Euratsfeld,wie die Jahre zuvor, zu einer Versammlung für das Sommerfest geladen.  Mit der Mannschaft wurden die Termine zum Zelt aufstellen, Aufbauarbeiten und den Ablauf  beim Fest besprochen . Anschließen wurden die Kameraden zu einem Kotelett oder zu einer Grillwurst eingeladen. Hier: Info zum Sommerfest 2016

Schleife Sommerfest 2016

  Freitag 19. August One-Way-Ticket €7,- direkt an der Abendkassa (kein Vorverkauf) freien Eintritt bis 21:00 Uhr Zelteinlass ab 19:30 Uhr Es spielt für Sie die „K´s Live“ von 21:30 Uhr bis 02:30 Uhr. Samstag 20. August VVK €7,- Abandkassa €10,- Es spielt für Sie die „Zellberg Buam“ von 21:00 Uhr bis 21:45 Uhr und „Die Edlseer“ von 22:00 Uhr bis 00:30 Uhr. Vorverkaufskarten für das Sommerfest der Feuerwehr Euratsfeld sind bei OETICKET erhältlich. Aber auch  bei den folgenden Geschäften und Banken sind die Eintrittskarten erhältlich: Libro, Raiffeisen Banken, Sparkassen und Erste Banken, Volksbanken,  ausgewählte Trafiken, Media Markt,  usw.. Oder fragen Sie unsere Feuerwehrkameraden persönlich nach Vorverkaufskarten. Sonntag …

IMG_3889

Wie jedes Jahr sind die Kameraden der Euratsfelder Feuerwehr bereits seit Ende April fleißig unterwegs, um Werbung für das 44. Sommerfest, welches von 19. bis 22. August 2016 stattfindet, zu machen. An den Wochenenden wurden zahlreiche Veranstaltungen anderer Vereine und Organisationen besucht und dabei Plakate und Flugzettel aufgehängt bzw. aufgelegt. Ende Juli/Anfang August wurde nochmals kräftig in die Hände gespuckt und zusammen geholfen. Mehrere Touren wurden abgefahren und Plakatwände und Transparente aufgestellt bzw. aufgehängt. Nähere Infos zum Festprogramm: Sommerfest 2016

krfs

Kurz nach dem beseitigen der Ölspur wurde ein Kamerad per Telefon zur Hilfe gerufen. 2 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Euratsfeld fuhren mit dem Vorausfahrzeug zu der genannten Unglücksstelle. Mittels Abschleppseil konnte der Pkw kurzerhand aus der misslichen Lage befreit werden.

IMG-20160724-WA0002

Freitagnachmittag waren zwei Kameraden gerade unterwegs um das Löschfahrzeug mit Bergeausrüstung zu tanken. Während dem tanken informierte ein aufmerksamer Motorradfahrer die beiden Feuerwehrmänner, dass im Kreisverkehr Gafringstraße jemand Öl verloren hatte. Die beiden Kameraden begaben sich unverzüglich zu der genannten Stelle und erkundeten die Lage. Per Telefon wurden weitere Einsatzkräfte informiert um die Öl-Spur zu binden und fachgerecht zu beseitigen. Des Weiteren wurde die Einsatzstelle für den Nachkommenden Verkehr gesichert.

VU_Gafring

Gegen 10.59 Uhr am 16. Juli 2016 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Euratsfeld mittels Sammelruf zu einem Verkehrsunfall auf der L89 in der Gafring alarmiert. Aus bisher ungeklärter Ursache krachte ein PKW gegen einen Baum. Nach der Unfallaufnahme der Exekutive wurde seitens der Feuerwehr der PKW an einem gesicherten Platz abgestellt und die Fahrbahn und der Parkplatz neben dem Gasthaus von Betriebsmitteln gereinigt. Die Fahrzeuglenkerin welche unbestimmten Grades verletzt war, wurde durch das Rote Kreuz zur Kontrolle ins Krankenhaus abtransportiert.

Baum

Am Donnerstag, den 14.07.2016 wurde die Freiwillige Feuerwehr Euratsfeld gegen 16:30  zu einem Sturmschaden alarmiert. Aufgrund der Anhaltenden Gewitter entwurzelte sich ein Baum und flog auf die Straße, sodass die Verkehrswege blockiert waren. Die Straße wurde für den nachkommenden Verkehr gesichert und der Baum entfernt. Nach rund 1 Stunde konnten die Kammeraden wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.